Passives Currency Risk Management

Investment Philosophie

Das Ziel einer passiven Währungsrisikomanagement Strategie ist es, das Wechselkursrisiko zu eliminieren. Durch systematisches absichern des Fremdwährungsanteils im Portfolio wird das Währungsrisiko neutralisiert.

Hauptvorteile


Erfahrung

Seit dem Jahr 1996 im passiven Currency Overlay spezialisiert.


Risikoneutralisierung

Kontinuierliche (Tägliche, wöchentliche oder monatliche) Anpassung der Absicherung der Fremdwährungsexposure um den Währungseffekt zu neutralisieren.


Transaktionskosten

Best Execution, Transparenz und unabhängige Transaktionskostenanalyse ist Teil unseres Services.


IT und Operations

Management der Cashflows und Fälligkeiten kombiniert mit hochmoderner Technologie reduzieren das operationelle Risiko und erhöhen die Effizienz.